Tierheim Iserlohn


Direkt zum Seiteninhalt

Katzen

Unsere Tiere


Besuchen Sie uns auch auf facebook



Hier finden sie Informationen - soweit sie uns bekannt sind - über
die Katzen, die im Moment bei uns leben.


In einem anderen Umfeld - bei Ihnen Zuhause zum Beispiel - mag das anders sein - daher sind diese Informationen unverbindlich und beruhen teilweise auch nur auf den Informationen, die wir von den Vorbesitzern erhalten konnten.

Dies ist nur eine aktuelle Auswahl - gottseidank finden
auch viele Tiere immer ein neues Zuhause.

Wir aktualisieren so oft wie möglich - aber besser ist es,
wenn sie uns besuchen und
die Katzen selber "kontakten"......

Unsere Mitarbeiter beraten sie natürlich dabei.

Alle Katzen sind kastriert und geimpft!
__________________________________________________________________

Wenn Sie selber keine Tiere nehmen können,
aber trotzdem helfen wollen.......


............viele verwöhnte Leckermäuler mögen
Standard-Katzennassfutter nicht oder nicht gerne.
Sie würden sich über ein besonderes leckeres Nassfutter freuen,
das wir uns aber leider nicht leisten können.

Die kleinen Päckchen und Döschen, die man nicht im Supermarkt bekommt -
die Katzenfreunde wissen schon was wir meinen...

Ferner möchten wir unseren Katzen den Alltag etwas abwechslungsreicher gestalten!
Daher bitten wir dringend um die Spende von (bereits gezogenem) Katzengras!!!


DANKE!

Sina & Sonia


Sina und Sonia kamen als Fundtiere zu uns, wurden aber leider nicht vermisst. Sie sind eher zurückhaltend und schüchtern, aber keinesfalls böse. Wir schätzen sie auf ca 3 Jahre und würden sie gerne gemeinsam in ein neues Zuhause, mit viel Geduld und Katzenerfahrung vermitteln. Ebenfalls können wir uns gut vorstellen, das die beiden raus möchten, also Freigang wäre sicher erwünscht.

Bonny


Diese ca 3 jährige Katze wurde bei uns abgegeben, da ihr Besitzer verstarb. Bonny sollte im Freundeskreis bleiben aber war mit dem Kleinkind mehr als überfordert. Sie möchte lieber alleine sein, ohne Kinder und vielleicht auch besser als Einzelkatze. Sie ist eher zurückhaltend aber trotzdem lieb. Wir denken das ein ruhiger Haushalt das beste für sie wäre.

Luke


Luke, männlich, 2012 geboren, ist abgegeben worden da er manchmal unsauber war. Er scheint schon durch mehrere Hände gereicht worden sein und hat das Vertrauen in den Menschen verloren. Nun wünschen wir uns für Luke ein ruhiges Zuhause, bei gedulidgen Menschen, wo er Freigang geniessen darf.

Billy


Die hübsche Billy ist ca 7 Monate jung und kam als Fundtier aus Hemer zu uns. Da sie bisher überhaupt nicht vermisst wurde, wird es Zeit das Billy ein eigenes Zuhause bekommt, eines mit Geduld und Einfühlungsvermögen, da die Maus noch nicht wirklich das absolute Vertrauen zum Menschen hat, aber es sicher schnell aufbauen wird. Wer Billy kennenlernen möchte, ist zu den Öffnungszeiten herzlich willkommen.

Kitten




Wir sind eine absolut entzückende, aufgeweckte und verspielte Bande von 8 jungen Katzen und Katern. Alle von uns suchen noch ein Zuhause, zu zweit oder zu einer vorhandenen Katze. Mit unseren 4-5 Monaten sind wir auch schon geimpft und gechipt und somit auszugsbereit. Alle zusammen und auch jeder einzelne von uns ist sehr lieb und auch verschmust. Worauf also wartet ihr noch? Wir freuen uns auf ein kennenlernen im Tierheim.

Waldini


Waldini, so haben wir diese Katze getauft, hatte Glück im Unglück. Sie wurde in der Nähe der Grürmannsheide von einen Hund im Wald gefunden und zu uns gebracht. Nach einer ausgiebigen Eingangsuntersuchung stellten wir fest, das sie weder kastriert, noch gechipt oder tätowiert ist. Sie wurde bisher leider nirgends vermisst und somit suchen wir für die eher zurückhaltende, mittlerweile kastrierte Katzendame, ein geduldiges Zuhause indem sie erstmal ankommen und sich eingewöhnen darf. Wir gehen davon aus, das Waldini nach Eingewöhnung vielleicht auch Freigang haben möchte.

4 Kitten


Wir sind 4 an der Zahl und auch noch auf der Suche nach einen Zuhause. Wir ziehen ebenfalls nur zu zweit aus oder zu einer vorhandenen Katze. Bei uns findet man sowohl Mädels als auch Jungs und so ganz so aufgeweckt sind wir noch nicht, ein bisschen schüchtern trifft es eher. Wir sind aber alle schon gechipt und geimpft und können quasi gehen. Worauf wartet ihr?! Auf ins Tierheim.

Missi


Missi wurde herrenlos in der Innenstadt von Altena aufgegriffen und zu uns gebracht. Da sie weder tätowiert noch gechipt ist, gehen wir davon aus, das sie über war....Vermisst wurde sie bisher leider auch nicht. Wir schätzen die ruhige, zurückhaltende Katzendame auf etwa 4 Jahre. Ob sie mit Artgenossen zurecht kommt, müsste man ausprobieren, schließen wir aber nicht völlig aus.

Lucky


Sehr verschmust und absolut menschenbezogen zeigt sich unser Findelkind Lucky. Völlig alleine und orientierungslos wurde der Teenie in Iserlohn aufgefunden. Lucky ist vielleicht gerade mal ein halbes Jahr alt und schon obdachlos gewesen. Beherzte Menschen sammelten ihn ein und brachten ihn zu uns. Niemand der ihn vermisst, niemand der ihn kennt...
Nun sucht der kleine Mann ein Zuhause, indem er mit einem Katzenkumpel so richtig toben und die Welt entdecken kann. Auf Streicgeleinheiten von Menschen wird er keinesfalls verzichten wollen, genießt er diese doch in vollen Zügen.

Grasionika


Grasionika, ja, das bin ich. Ich bin ca 10 Jahre jung und völlig genervt von anderen Katzen, brauche ich nicht, bin lieber die Einzelprinzessin. Der Tierarzt sagt, meine Corunavirenwerte sind grenzwertig, sollte man wissen. Okay, kann ich mit leben. Kein Problem. Ansonsten bin ich sehr lieb, menschenbezogen und verschmust. Ist das nicht Grund genug, mich kennenlernen zu wollen? Na da bin ich gespannt, wer schon bald mein neuer Dosenöffner werden wird.

Joe


Joe stand plötzlich bei uns im Hof, schön sich wohl zu fühlen, wollte nicht mehr weg. Er war sofort sehr zugänglich und kam somit vorerst in die Quarantäne, in der er dann bis zur Kastration blieb. Jetzt nachdem er kastriert, gechipt und geimpft ist, sucht er ein Zuhause , indem der ca 3 jährige Kater, auch Freigang genießen darf. Andere Kater mag er eher weniger.

Mo


Mo, heißt diese arme Maus, kam zu uns da die Besitzerin sich aus gesundheitlichen Gründen selber nicht mehr um sie kümmern konnte. Sie ist ca 14 Jahre alt und leider nicht nur an Fiv sondern auch an Diabetes, beides ist gut mit Medikamenten in den Griff zu bekommen womit Mo auch gut leben kann. Für die Maus suchen wir ein ruhiges Plätzchen gerne bei älteren Menschen.

Rokko


Auch unser Rokko kam vor einiger Zeit als Fundtier zu uns, wurde auch nicht vermisst. Er ist schon ein paar Jahre älter, schätzungsweise 6-8 Jahre, sehr lieb und verschmust. Er ist kastriert und sucht ein eher ruhiges Zuhause bei liebevollen Menschen. Rokko schmeißt sofort seinen Motor an und signalisiert lautstark, wie sehr er es genießt, gestreichelt zu werden. Auch ihn kann man im Tierheim Iserlohn besuchen und kennenlernen.

Bonnie


Bonnie wurde im Dezember einsam und verlassen auf einem Wald-Parkplatz gefunden. Da sie orientierungslos umherirrte, haben aufmerksame Wanderer sie zu uns gebracht. Bonnie war zwar gechipt und tätowiert, leider aber nicht registriert, und wurde auch nie vermisst. Unsere schwarze Schönheit ist eher die gemütliche Ihresgleichen und liebt es beschmust und bekuschelt zu werden. Bonnie ist ca.2011 geboren und kommt gut mit Artgenossen zurecht. Sie würde gerne Freigang geniessen.

Nuri


Unsere Nuri, 2011 geboren, wurde im Februar bei uns abgegeben, da sie aggressiv sein soll. Bei uns im Tierheim hat sie sich die ersten Wochen nur in unserem Katzenschrank verkrochen, taut aber immer mehr auf und zeigt sich schmusig und freundlich. Wir konnten bisher keine schlecht gelaunte oder mürrische Nuri kennenlernen. Sie lebt mit unserem Luke in einem Gehege und die beiden verstehen sich sehr gut. Wünschenswert wäre ein, eher ruhiger Haushalt, mit Freigang.

Baghira


Dieser Prachtkerl wurde von uns liebevoll auf den Namen Baghira getauft. Er wurde in einem Keller in der Iserlohner Heide gefunden und bisher leider nicht vermisst. Er ist weder kastriert, noch in irgendeiner Form gekennzeichnet und ist nun auf der Suche nach seinem neuen Zuhause. Ob er mit Artgenossen klar kommt, können wir nur erahnen, ist aber denkbar. Weiter können wir uns gut vorstellen das der Pausenclown gerne Freigang hätte. Baghira kann bei uns im Tierheim kennen gelernt werden.

Hanni


Hanni kam zusammen mit Nanni als Fundtier aus Altena zu uns. Sie ist ca 1,5 Jahre jung und eher zurückhaltend. Auf Grund ihres Aussehens, vermuten wir, das in den Vorfahren wohl mal eine American Curl mitgemischt hat. Sie wurden einfach in einem leeren Gebäude zurückgelassen und hatten das Glück von lieben Menschen gefunden und zu uns gebracht zu werden. Wir würden uns wünschen, dass wir schnell ein Zuhause für die zwei, zusammen oder getrennt von einander, finden und die Katzen ihre Ruhe finden. Der Tierheimalltag stresst Hanni schon sehr.

Nanni


Und nun zu Nanni, sie ist vermutlich die Schwester von Hanni und wurde zusammen mit ihr in einen leerstehenden Gebäude gefunden und fand so den Weg zu uns. Wir schätzen sie auf etwas über ein Jahr und scheinbar wirkte mal ein American Curl mit. Nanni ist sehr aufmerksam und auch zutraulich. Für sie kann es ruhig ein etwas turbulenteres Zuhause sein, als für Hanni. Wer sie oder ihre Schwester gerne kennenlernen möchte, sollte den Weg in unser Tierheim kennen.

Ecco


Unser Ecco kam vor einiger Zeit aus Sümmern, als Fundtier zu uns. Er ist ein ausgesprochen lieber, verschmauster Kater, der sofort um Zuneigung und Streichelenheiten bittet. Ecco ist kastriert und sucht nun mit seinen ca 5 Jahren ein neues Zuhause. Wir können uns gut vorstellen, dass er raus möchte und seine Freiheit genießen will, aber auch liebe Menschen braucht, die für ihn da sind um ihn zu beschmusen.

Katzen in Pflegestellen oder von privat zu vermitteln

Milky & Micky


Milky ist eine ganz liebe und verschmuste Katze . Sie liebt es gestreichelt zu werden und spielt gerne mit Artgenossen. Leider ist sie taub. Micky ist etwas schüchtern aber sobald er merkt das alles in Ordnung ist holt auch er sich gerne Streicheleinheiten ab . Auch er liebt spielen und toben. Beide sind im Mai diesen Jahres geboren. Beide Kitten sind entwurmt gechipt und geimpft. Die Kleinen leben mit mehreren Katzen in einem eigenen Katzenzimmer und warten freudig auf Ihren Besuch.

Kontakt über eddaspieker@yahoo.de

Flecky & Marie


Hier sind zwei schüchterne Mädchen die im April dieses Jahres geboren wurden. Beide lernen gerade Schritt für Schritt ein anderes Leben kennen. Sie hatten vor allem Angst ,sogar vor einer Katzenangel . Das hat sich schon geändert und spielen finden beide jetzt toll. Flecky krabbelt auch schon gerne mal auf den Schoß um Leckerchen abzuholen. Marie setzt sich zwar schon daneben ,aber Berührung ist ihr noch suspekt. Hier sind geduldige Katzen - Liebhaber gefragt. Beide sind entwurmt und die erste Impfung ist erfolgt.

Kontakt über eddaspieker@yahoo.de

Tomtom


Menschenbezogener Jungkater sucht seine für-immer-Menschen. Tomtom sieht mit seiner weiss/getigerten Fellzeichnung und seinen leuchtenden gelben Augen nicht nur hübsch aus sondern ist auch extrem anhänglich und erzählfreudig. Manchmal könnte man annehmen dass er denkt er sei ein Hund, so sieht es einfach total ulkig aus wenn er mir den Hunden auf den Spaziergang mit möchte. Tomtom ist ca.5 Monate jung und wäre in jeder Familie glücklich. Wir möchten Ihnen nur zu zweit oder zu einer vorher Katze vermittlen. Klein-Tom wird eine Bereicherung für jede Familie sein.

Kontakt über eddaspieker@yahoo.de

Diva & Evita


Seit ca. einem Jahr sind wir Besitzer von 2 weißen britischen Kurzhaarkatzen (richtig schneeweiß, kastrieren lassen habe ich Sie im Frühjahr 2017 bei Dr. Roeb, Unterlagen / Stammbaum der Züchterin vorhanden). Wir haben sie direkt als Kitten aufgenommen und nun sind die Beiden etwas älter als ein Jahr, gesund und glücklich. Leider hat es sich herausgestellt, dass durch eine starke Allergie meinerseits die Tiere nicht mehr bei uns sein dürfen. Innerhalb der Familie konnten unsere 2 Mädchen auch kein neues endgültiges Zuhause finden.
Schweren Herzens muss ich nun einen neues Zuhause finden, nur mit Garten, da sie den Freigang lieben und brauchen. Diva und Evita sind zwar keine Geschwister, jedoch sind die Beiden ein Herz und eine Seele. Sie machen alles zusammen..
Falls jemand ernsthaft beabsichtigt, diese wunderschönen Tiere zu sich zu nehmen, der wird bestimmt mit ihnen glücklich werden. Ich bitte darum, dass im Falle einer Vermittlung eine Schutzgebühr entrichtet und ein Schutzvertrag abgeschlossen wird. Ebenso werden Kennenlernbesuche stattfinden.

Kontakt über: 0152 - 342 23 203 oder 02372 - 8441260

Kitten




Es sind insgesamt 10, davon haben zwei ihr Zuhause schon so gut wie sicher! Diese Kitten suchen noch ein Zuhause, werden nur zu zweit oder zu einer vorhandenen Katze vermittelt. Bei den beiden dunklen Tigern, denken wir dass sie Freigang haben möchten, da man zu ihnen nicht wirklich Kontakt aufbauen kann. Sie leben in einer Pflegestelle und können dort auch kennengelernt werden. Den Kontakt stellen unsere Mitarbeiter gerne her, oder auch Tanja Michler unter 0160-90595558 ( gerne auch per WhatsApp).

Missi & Josi
Gemeinsam ein liebevolles Zuhause mit Freigang gesucht



Schweren Herzens muss ich leider meine beiden geliebten Katzen Missi und Josi (weiblich, 8 Jahre alt) abgeben, da mein Freund eine Allergie hat und nachdem wir es ein Jahr probiert haben, Asthma gefährdet ist.
Ich habe die Beiden vor 8 Jahren mit ca. 5 Monaten bekommen. Anfangs waren sie sehr verschreckt, was ich leider auch nie ganz aus ihnen herausbekommen habe, sodass sie Fremden gegenüber bis heute sehr zurückhaltend sind. Hat „Mensch“ sich allerdings mit Geduld genähert und sich das Vertrauen erarbeitet, so tauen die Beiden auf und zeigen sich sehr verschmust, lieb, anhänglich und auch verspielt. Beide suchen immer viel Nähe zu mir als ihre Bezugsperson und schlafen auch gerne mal mit im Bett.
Da die beiden Geschwister sind, können sie sich gern auch mal in die Haare kriegen, aber so ist halt Geschwisterliebe. Josi ist die Dominantere, Missi benötigt viel Einfühlungsvermögen. Keine von Beiden hat jemals jemanden richtig gekratzt, durch leichtes Zwicken hingegen äußern sie ihren Unmut, wenn sie etwas nicht mögen. Die Missi braucht morgens immer etwas um in den Tag zu starten, wobei Josi schon einiges zu erzählen hat. Auch sind sie hervorragende Fliegen- und Spinnenfänger. Da wir ein Baby erwarten und ich ziemlich viel mit Müdigkeit und Abgeschlagenheit zu kämpfen habe, haben Beide leider angefangen sich extrem zu lecken.
Bis jetzt sind es Wohnungskatzen mit Zugang zu einem großen Balkon. Da sie den sehr lieben, wäre mein Wunsch, dass die Beiden ein liebevolles, ruhiges Zuhause mit Freigang bekommen. Es wäre schön, wenn die Kleinen endlich Mäuse in freier Wildbahn kennenlernen könnten. ;-)
Gerne kann man die Beiden persönlich kennenlernen und wir vermitteln nur mit vorheriger Vorkontrolle.

Bei Interesse oder Fragen melden Sie sich bitte unter josi.missi07@gmail.com


Rocky & Mucki



Über diesem Wege möchte ich neue Besitzer für mein geliebtes Katzenpärchen finden, Rocky und Mucki. Der Grund dafür ist, dass ich ihre Lebenssituation verbessern möchte. Ich wünsche mir mehr Platz für die beiden und die Möglichkeit zum Freigang. Zur Zeit leben sie in einer 50qm Wohnung in der ersten Etage an einer vielbefahrenen Hauptstraße ohne die Möglichkeit nach Draußen zu gehen. Sie sollten die Möglichkeit haben ihren natürlichen Bedürfnissen nachgehen zu können und werden deshalb nur an Leute mit Haus und Garten vermittelt. Beide werden im Mai diesen Jahres drei Jahre alt, sind jedoch keine Geschwister. Ich habe sie seit dem sie Babys waren, natürlich sind beide kastriert und stubenrein. Rocky ist ein richtiger Traumkater, sobald Besuch kommt wird er munter und möchte beschäftigt werden, was meine Gäste auch immer alle toll finden. Mucki hingegen geht dann erstmal flitzen. Sie ist vom Wesen her eher ängstlich aber legt ihre Scheu auch schnell wieder ab, wenn sie neue Leute erst mal kennengelernt hat. Die beiden spielen und schmusen viel miteinander und sind daher unzertrennlich. Sie sind auch beide sehr menschenbezogen, weil ich immer zu Hause bin und mich mit ihnen beschäftige. Der Kater hat einen starken Drang nach Draußen zu gehen. Er sitzt stundenlang auf der Fensterbank und schaut Vögeln hinterher. Sobald ich die Wohnungstür öffne hockt er schon ganz ungeduldig da und wartet darauf in den Hausflur zu rennen. Wenn er müde ist schläft er am liebsten bei einem auf dem Schoß ein. Die Katze Mucki hingegen traut sich kaum mehr als ein paar Schritte aus der Wohnung, sie ist sehr sensibel und fühlt sich in ihrer vertrauten Umgebung am wohlsten. Mucki mag es sehr wenn man mit ihr und der Katzenangel spielt und fordert dies auch täglich ein, die beiden ergänzen sich ihn ihrem Verhalten recht gut. Sie sind sehr lieb und haben noch nie gebissen oder irgendwelche Agressionen gezeigt. Beide Katzen kennen keine Kinder und Hunde und werden daher idealerweise in die Hände eines älteren Ehepaares mit Haus und Garten vermittelt. Ausserdem besitzen sie noch einen großen Kratzbaum, 2 Katzenklos weil jede ihr eigenes braucht, eine große Transportbox und einen Katzenkorb in dem der Kater gerne schläft. Wenn Sie interessiert sind und den beiden mehr Platz bieten könnten als ich, würde ich mich über einen Anruf freuen, weil die beiden das echt verdient haben. Das Katzenpaar wird gegen eine Schutzgebühr von 100 € vermittelt.

Kontakt: torkoester@gmail.com

Puma & Gismo


Zur Info: die beiden sind 13 Wochen alt. Puma (weiblich) und Gismo (männlich) wurden letzte Woche vom Tierarzt durchgecheckt und sind top fit. Die beiden wurden schon entwurmt und haben die erste Impfung erhalten. Die beiden sind super lieb und fangen auch schon vermehrt an den Kontakt zu Menschen zu suchen und schlafen und schmusen auch gerne mit uns. Die Zwei werden nur mit Schutzvertrag abgegeben.

Kontakt unter 0157-36539176


Die Schutzgebühr für die Übereignung von Katzen beträgt:

Katze/Kater 90,-- Euro.
Katzenpaar 130,-- Euro.
Katzenwelpen 55,-- Euro.
Katzenwelpenpaar 85,-- Euro.


Pensionspreise für Katzen

pro Tag 10,-- Euro


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü